GRONBACH fertigte Komponenten für den TUfast e.V.

Vor wenigen Wochen wurden der „eb020“ und „db020“, zwei Rennwagen des TUfast e.V. Racing Teams der Technischen Universität München ausgerollt. In dieser Challenge hat sich das Studententeam, bestehend aus männlichen und weiblichen Ingenieuren und BWLern, mit anderen Universitäten im internationalen Formula Student Wettbewerb gemessen, der jährlich neu ausgetragen wird. Die Herausforderungen für die Studierenden bestanden in der Konzeption, Konstruktion und Fertigung von zwei fahrfähigen Fahrzeugen.
GRONBACH war Teil dieser Challenge, indem wir Frästeile für einen Tieroadapter kostenlos zur Verfügung stellten. Bei der Gelegenheit möchten wir das Racing Team für diese unglaubliche Leistung gratulieren und eine ‚rasante‘ Fahrt wünschen.

Das Video zum Rennfahrzeug und Hintergrundinfos zur Challenge finden sich unter https://www.youtube.com/watch?v=AsKKVDkLbvU