Innovation: Untereloxal-Digitaldruck

Vor wenigen Tagen innovierte GRONBACH Wasserburg das Digitaldruckverfahren auf voreloxiertem Aluminium. Dazu wird im ersten Schritt die Komponente voreloxiert, um eine offenporige Basis für das anschließende digitale Bedrucken zu schaffen. Nach Aufbringung der Farbe wird diese via UV-Licht gehärtet und im letzten Schritt über eine weitere Eloxalschicht verdichtet. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: unterschiedlichste Farbspektren lassen sich so auf Aluminium dauerhaft resistent aufbringen und zahlreiche Geräte bzw. Sichtteile veredeln.
Da sich prinzipiell alles digital in Farbe drucken lässt, z.B. Fotos, Grafiken, Illustrationen, Skalen, Logos und Schriftzüge, ergeben sich hieraus völlig neue Möglichkeiten des Aluminium-Designs.
» Alle Details