Start virtuelle Messe

GRONBACH präsentierte vergangenen Freitag erstmals seine neue CIC „Customer Interaction Center“ Plattform, die sowohl Bestandskunden als auch Neukunden detailliertere Einblicke in das GRONBACH-Netzwerk gewährt.
Hauptbestandteil des CIC sind die neuesten Innovationen des Netzwerks sowie die neue virtuelle Messe, die 24/7 zur Verfügung steht und neben aktuellen Neugeräten und technischen Updates zahlreiche weitere Inhalte bereitstellt, die digital abgerufen werden können. Damit verfolgt GRONBACH das Ziel seine Bestandskunden kontinuierlich über aktuelle Innovationen up to date zu halten und potentielle Neukunden zum Interagieren zu animieren. Insbesondere die Halle 4 dürfte für die meisten der Haupttreffpunkt in der virtuellen Messe sein.

Weitere Funktionen des CIC:

  • Terminvereinbarungen
  • Einsicht in die Ansprechpartner des Netzwerks
  • Standortimpressionen
  • Umfangreicher Einblick in die Netzwerkkompetenzen im Detail
  • Open Innovation

Um das CIC und die virtuelle Messe betreten zu können, ist eine kostenlose Erstregistrierung notwendig.