TECHNIK BLOG

Im Technik-Blog von GRONBACH berichten wir über aktuelle Themen aus der metallverarbeitenden Industrie und werfen einen Blick hinter die technischen Kulissen und erklären, wie Fertigungstechnologien und Business-Ansätze in verschiedenen Branchen funktionieren.

KPIs in der Produktion

Startseite » Blog » Business Kennzahlen und sog. KPIs, „Key Performance Indicators“, sind wesentliche Faktoren erfolgreichen Wirtschaftens für produzierende Unternehmen. Sie dienen in erster Linie der Überwachung, Auswertung und Optimierung von Produktionsabläufen, Auslastungen, Ausfällen und Kapitalumschlag und stellen somit wichtige Kennziffern für Entscheider dar. Die wichtigsten Kennzahlen sind unter anderem: Downtimes – Produktionsausfälle Ausfälle in ...

GRONBACH Wasserburg: Entwicklung und Fertigung optimierter Gebläsesysteme

Wasserburg am Inn, 05.11.2018 Die Firma GRONBACH baut ihre bestehenden Entwicklungs- und Fertigungskompetenzen im Bereich Lüfterräder und Ventilatoren entscheidend aus und lenkt nun gezielt die kundenspezifische Entwicklung kompletter und optimierter Gebläsesysteme nach Maß. Für den Endkunden bedeutet diese positive Entwicklung: Anforderungsgerechte Konzeption und Fertigung der Kombination „Lüfter + Motor + Elektronik + Gehäuse und Kanalführung“ ...

Der Feind auf meinem Metall: Korrosion und die Gegenmaßnahmen

Startseite » Blog » Oberflächentechnik Ohne Korrosionsschutz wäre die Lebensdauer von Bauteilen und Komponenten aus Metall deutlich reduziert. Jeder kennt das Problem: Dinge rosten, sobald sie kurze oder längere Zeit der Witterung ausgesetzt sind. Automobile, Fahrräder oder Haushaltsgeräte würden ohne einer entsprechenden Vorbehandlung in kürzester Zeit ihren „Glanz“ verlieren und der Korrosion schutzlos ausgeliefert sein. ...

Kostenlose Fortbildung für Techniker und Ingenieure

Startseite » Blog » Businessnews Lebenslanges Lernen als Must-have für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Längst haben Personalverantwortliche, Abteilungs- und Geschäftsleiter die Notwendigkeit zur kontinuierlichen Fortbildung im Betrieb erkannt und entsprechende Maßnahmen eingeleitet. Dieser Trend zur Etablierung eines professionellen Mitarbeiterstamms ist allerdings noch nicht überall angekommen. Häufig wird es den Mitarbeitern selbst überlassen, sich über entsprechende Quellen ...

Internet of Things: vernetzter Umschwung für alle Branchen

Das Internet of Things, kurz IoT, hält weiterhin enormen Einzug in die industriell, öffentlich und privat vernetzte Welt. Ende 2020 soll es weltweit bereits mehr als 30 Milliarden vernetzte Geräte geben, die sich gegenseitig mit einer Vielzahl an Daten austauschen und direkt miteinander kommunizieren können. 95% aller neuen Geräte werden eine IoT-Anbindung besitzen. Das Internet ...

Industrie 4.0 – die industrielle Revolution

Startseite » Blog » Branchennews Bereits 2011 startete die „4. Industrielle Revolution“, besser bekannt unter „Industrie 4.0“, die von der deutschen Bundesregierung initiiert und erstmals auf der Hannovermesse ausgesprochen wurde. Das Ziel dabei ist es, produzierende Unternehmen intelligenter und effizienter wirtschaften zu lassen und in das Zeitalter der Digitalisierung zu überführen. Firmen sollen dabei vor ...

Metalltechnik: WIG-Schweißen

Startseite » Blog » Metalltechnik Das WIG-Schweißen (Wolfram-Inert-Gas-Schweißen) zählt zur Kategorie des Schutzgasschweißens, bei dem ein entsprechendes Schutzgas (meist Argon) inert, also ohne jegliche chemische Reaktionen, verwendet wird. Zwischen dem zu bearbeitenden Werkstück und der Wolfram-Elektrode schweißt der elektrische Lichtbogen das verwendete Schmelzmaterial (stab- oder drahtförmig) auf, ohne dass dabei die Elektrode schmilzt und ein ...

Metalltechnik: Polieren als mechanische Vorbehandlung

Startseite » Blog » Metalltechnik Über das Polieren lassen sich glatte, glänzende und verfestigte Oberflächen erzielen. Bei diesem technischen (spanenden) Verfahren werden über ein entsprechendes Poliermittel und dessen Polierkorn feinste Unebenheiten wie Furchen, Spitzen, Kratzer oder Grate des Trägermaterials abgetragen. Im Anschluss lassen sich polierte Werkstücke über das Eloxalverfahren oder die Pulverbeschichtung für dekorative Zwecke ...

Technik: Hinterspritzen von Metallfolien

Startseite » Blog » Kunststofftechnik Designorientiere Verbunde aus Metallfolie und Kunststoff Bei dieser Technologie erfolgt der Verbund von Metallfolie mit Kunststoff, so dass daraus ein mit einer Metallfolie überzogendes Bauteil resultiert. Das Besondere an dieser Hybridtechnologie ist die hohe Designfreiheit, die in unterschiedlichsten Branchen zum Tragen kommt. Hierbei lassen sich hervorragende metallische Oberflächen auf Kunststoffkomponenten ...

Veredelung von Metalloberflächen

Startseite » Blog » Oberflächentechnik Metalle lassen sich hervorragend alltagstauglich veredeln. Alltagstauglich bedeutet, dass die Oberflächen vor Korrosion und Verkratzungen geschützt sind – so, wie es eben unser Haushalt verlangt. Metalle sind in ihrer Optik und Haptik besonders wertig und bilden im Gegensatz zu Plastik beste Bedingungen für ein langes Leben. Die Veredelung von Metalloberflächen ...